Waldbaden - Waldauszeit - Waldabenteuer
Glücksmomente für Körper, Geist und Seele 


Über mich

naturverliebt & waldverrückt, das bin ich, NICOLE KLINTWORTH, im Herzen barfuß, tierlieb, herzlich, natürlich und mit meinen mittlerweile 47 Jahren mitten im Leben angekommen. Ich bin nicht laut, sondern eher leise, ich bin eine Frühaufsteherin und eine Frühinsbettgeherin, ich bin eine bessere Zuhörerin als eine Rednerin und ich mag lieber das Landleben als die Großstadt. Die ersten 10 Jahre meines Lebens bin ich dennoch in ihr aufgewachsen, in der Großstadt Hamburg.

Seit 1996 wohne ich in der wunderschönen NORDHEIDE und fühle mich sehr mit diesem Fleckchen ERDE verbunden. Hauptberuflich arbeite ich im kaufmännischen Bereich in Hamburg und genieße es meine freie Zeit, meine Auszeiten in der Natur der Nordheide verbringen zu dürfen.

Seit Dezember 2011 begleitet mich mein vierbeiniger Freund Pepper, der mich sehr viel gelehrt hat. z.B. intensiv durch die Wälder zu streifen, die NATUR bei WIND und WETTER zu erleben und vor allen Dingen im MOMENT zu verweilen, im HIER und JETZT.

 

Mein Weg zu naturverliebt & waldverrückt

Seit ungefähr 2014 gehört mein HERZ den Wäldern, hier fühle ich mich wohl, hier fühle ich mich zu Hause, hier genieße ich die Stille und finde mein Glück! Einfach nur SEIN, einfach nur tief durchatmen und durch die vielen und immer wieder neuen Sinneseindrücke neue KRAFT schöpfen, auf ENTDECKUNGSREISE gehen und jeden Tag auf’s Neue WUNDER erleben.

Durch unsere Natur habe ich viel gelernt. Sie ist zu meinem VORBILD und zu meiner ENERGIETANKSTELLE geworden. Meine Aufenthalte in der Natur haben mich entschleunigt, ich kam immer mehr bei mir selbst an und durch diese AUSZEITEN habe ich gelernt, dass es auch andere Dinge im Leben gibt als nur zu funktionieren. Raus aus dem Alltag von Zeitdruck, Stress, dem Gefühl es immer allen recht machen zu müssen, denn all das ist es, was uns müde macht. Müde für das WESENTLICHE. Dabei ist das Wesentliche zum Greifen nah. Das GLÜCK ist zum Greifen nah.

Indem wir unsere Natur beobachten, sie fühlen, sie riechen, sie hören und sie schmecken, können wir es immer mehr begreifen, wie wichtig sie für uns ist und wie sehr wir auch ein Teil von ihr sind. Die Worte von Gary Snyder „Die Natur ist kein Ort, den wir besuchen – sie ist unser Zuhause“ habe ich mir in den letzten Jahren zu Eigen gemacht.


STILLE und NATUR wurden für mich immer bedeutender, sie haben mein LEBEN geordnet und in eine BALANCE gebracht. Seitdem achte ich sehr auf mich, schaue was mir gut tut, was sich gut anfühlt und beobachte, was Situationen und Geschehnisse mit mir machen und schlussendlich wie ich dann damit umgehe. Und so kann ich durchaus sagen, dass mein Leben ohne Natur gar unvorstellbar wäre. Durch dieses immer tiefer gewordene GEFÜHL der VERBUNDENHEIT mit MUTTER ERDE und ihren WÄLDERN, wuchs der Wunsch in mir, NATUR und MENSCH wieder mehr zu VERBINDEN, so dass ich mich im September 2019 (zum Zeitpunkt der Waldbrände im Amazonas Regenwald) intuitiv entschlossen habe die Ausbildung zur Kursleiterin WALDBADEN - ACHTSAMKEIT im Wald anzugehen. Diese habe ich im März 2020 erfolgreich abgeschlossen (zertifiziert durch die Akademie für Waldbaden)Darauf aufbauend absolvierte ich im November 2020 den Kurs NATUR- und ACHTSAMKEITSTRAINER


Himmel und Erde berühren, 

Verbundenheit spüren.

Mehr will ich nicht, mehr brauch ich nicht,

damit es in meiner Welt friedlich ist.

-Nicole Klintworth-


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram